header-concept-secure-smart-home-secure-alarmanlagen

Alarmanlagen –
Hohe Zuverlässigkeit durch effiziente Lösungen.

Einbruchschutz ist bisher noch kein Standart in Häusern und Wohnungen. Tatsache ist jedoch, dass in Deutschland alle 4 Minuten ein Einbruch geschieht! Ungesicherte Fenster und Türen überwindet der Einbrecher mit Hilfe eines einfachen Schraubendrehers in nur wenigen Sekunden. Dabei interessiert den Täter jedes Haus und jede Wohnung.

Einbrecher rauben sowohl finanzielle Werte und liebe Erinnerungsstücke, als auch unser Sicherheitsgefühl. Einbruchsopfer sind nicht selten traumatisiert! Beugen Sie vor und denken Sie an Einbruchschutz mit Sicherheitstechnik und dem richtigen Verhalten!

Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen, ein individuelles Konzept zur Sicherung Ihres Besitzes und Eigentums. Neben einer kompetenten Beratung kümmern wir uns selbstverständlich um den fachgerechten und sauberen Einbau, sowie die Wartung Ihrer Alarmanlage!

Seit November 2015 fördert die KfW-Bankengruppe auch Einzelmaßnahmen zum Schutz gegen Einbruch. Haus- und Wohnungseigentümer können jetzt eine staatliche Förderung bis zu einer Höhe von 1.500 € für eine Alarmanlage beantragen. Der Investitionszuschuss (KfW-Programm 455) – Einbruchschutz ist einfach zu beantragen. Gerne helfen wir Ihnen dabei!

 

 

Suchen Sie nach Ihrer optimalen Lösung?
Wir beraten Sie gerne!

Termin vereinbaren

TELENOT

TELENOT-Alarmanlagen bieten einen optimalen Schutz ihres Eigenheimes mit Höchstmaß an Zuverlässigkeit gegen Einbruch, vor Brand, gegen unbefugten Zutritt sowie vor Schäden wie Wasser oder Gasaustritt.

Alarmanlagen der Firma TELENOT vereinen zudem alle Installationsarten sowohl die konventionelle Verkabelung, die moderne Bus-Technik als auch die drahtlose Installation via Funk.

Die klassische kabelgebundene TELENOT-Alarmanlage wird am häufigsten in Neubauten eingesetzt, da die notwendigen Kabel dort am einfachsten verlegt werden können. Diese Art von Alarmsystem hat den großen Vorteil, nicht auf zeitlich beschränkte Batterielebensdauern angewiesen zu sein, da es direkt an die Stromversorgung angeschlossen wird. Im Falle eines Stromausfalls werden die einzelnen Komponenten sowie die Alarmzentrale übergangsweise per Batterie betrieben, so dass die Funktion auch weiterhin sichergestellt werden kann.

Die drahtlose TELENOT-Funkvariante wird insbesondere in bestehenden Gebäuden und Räumen verwendet, in denen keine Kabelverlegung möglich ist. Der Vorteil hier ist der geringe Installationsaufwand und die nahezu schmutzlose Installation.

Die Alarmanlagen-App BuildSec (für iOS und Android) von TELENOT gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Alarmanlage in Objekt über WLAN oder auch aus der Ferne zu bedienen.

www.telenot.com

 

 

Telenot Schaubild Hybridalarmanlage

 

Telenot App

 

Logo_mit_Unterzeile_4c_Kopie

 

 

 

ABUS-Secvest-portfolio-810x321

 

 

ABUS-Secvest-App

 

 

Secvest-Kompetenzpartner-pos

 

 

 

ABUS

Mit einer Funk-Alarmanlage der Firma ABUS lässt sich ein eigens auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Sicherheitskonzept realisieren. ABUS-Funk-Alarmanlagen finden ihren Einsatz sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich. Sie lassen sich optimal in bestehenden Objekten einsetzen, da keine aufwendige, nachträgliche Verlegung von Kabeln notwendig ist.

Bei einem Umbau ihres Eigenheimes lassen sich die Montageorte der einzelnen Komponenten leicht verändern und neue, zusätzliche Komponenten integrieren. Bei einem Umzug nehmen Sie ihre Anlage einfach mit und lassen sie in ihrer neuen Wohnung installieren.

Eine ABUS-Funk-Alarmanlage schützt Ihr Zuhause effektiv vor Einbrüchen – ganz besonders in Verbindung mit einer soliden, mechanischen Grundsicherung. Aber Funk-Alarmanlagen der Firma ABUS leisten noch mehr! Sie warnen beim Ausbruch von Feuer, sie alarmieren Hilfe in medizinischen Notfällen oder bei Überfällen und sie schützen vor technischen Schäden durch Wasser.

Mit der Mechatronik hat ABUS eine Verbindung von mechanischer Sicherung und intelligenter Alarmierung geschaffen. Sowohl ABUS-Fenster- als auch Türzusatzschlösser  verbinden mechanischen Schutz mit elektronischer Detektion. Die soliden ABUS-Fenster- und Türsicherungen wirken Hebelversuchen entgegen. Gleichzeitig erkennen die sensiblen Detektoren den gewaltsamen Öffnungsversuch und melden der Zentrale einen Alarm.

ABUS ermöglicht Ihnen eine komfortable Bedienung und Visualisierung Ihres Alarmsystems bequem über eine App auf Ihrem Smartphone. Zudem haben Sie die Möglichkeit mehrere Kameras in Ihr ABUS-Alarmsystem einzubinden, auf welche Sie dann per App zugreifen können um anhand von Live-Bildern immer und überall sehen zu können, ob zu Hause oder im Betrieb alles in Ordnung ist.

www.abus-sc.de

 

DAITEM

DAITEM Funk-Alarmsysteme bieten individuelle Sicherheitslösungen bei Einbruch und Brand für Haus, Wohnung und Gewerbe. Desweiteren alarmieren sie Hilfe und in medizinischen Notfällen oder bei Überfällen.

Funk-Alarmsysteme der Firma DAITEM lassen sich optimal in bestehenden Objekten einsetzen, da keine aufwendige, nachträgliche Verlegung von Kabeln notwendig ist. Dies ermöglicht eine schnelle und saubere Installation. Sämtliche DAITEM-Funkkomponenten arbeiten ausschließlich mit hochwertigen und langlebigen Batterien. Die Lebensdauer der einzelnen Batterien beträgt bei normalem Hausgebrauch in der Regel bis zu 5 Jahre.

Bei einem Umbau Ihres Eigenheimes lassen sich die Montageorte der einzelnen Komponenten leicht verändern und neue, zusätzliche Komponenten integrieren. Sollten Sie umziehen, dann nehmen Sie ihre DAITEM-Anlage einfach mit.

DAITEM ermöglicht Ihnen eine komfortable Bedienung sowie Visualisierung ihres Alarmsystems bequem über eine App auf Ihrem Smartphone.

www.daitem.de

 

 

 

 

Daitem Übersicht 3

 

 

DP.indd

 

 

 

 

 

Jablotron JA 100

 

Logo Jablotron

 

 

Jablotron

JABLOTRON-Hybrid-Alarmsysteme passen sich flexibel an die verschiedensten Anforderungen zur Sicherung von Wohnräumen, Geschäften, Büros, Lager, Werkstätten usw. an. Sie melden sowohl einen Einbruch, als auch Feuer, Überflutung, Frostgefahr, Überhitzungsgefahr, gesundheitliche Schwierigkeiten sowie einen Überfall.

Das Alarmsystem der Firma JABLOTRON vereint zudem die drahtlose Installation via Funk mit der BUS-Technik. Es ermöglicht die Automatisierung ihres Hauses, wie z.B. das Öffnen von elektrischen Schlössern und/oder Garagentoren, die Steuerung ihrer Heizung und des Lichts. Desweiteren  haben Sie die Möglichkeit einen Bewegungsmelder mit eingebauter Kamera in das Alarmsystem zu integrieren, welcher im Falle eines Alarmes Bilder senden kann, so dass sie direkt sehen können, was vor Ort wirklich geschieht.

jablotron-ja-100.de

 

 

 

Suchen Sie nach Ihrer optimalen Lösung?
Wir beraten Sie gerne!

Termin vereinbaren